TippTop-Angebot im Dezember 2017
Vodafone (Kabel Deutschland) Festnetz- und 32 MBit/s Internet Flat für 19,99 €   Details
Startseite / News / Alice / IPTV Vergleich: Alice TV & Movies oder Vodafone TV

IPTV Vergleich: Alice TV & Movies oder Vodafone TV

Alice DSL News
TV Angebote von Alice und Vodafone im Vergleich

Seit kurzem bietet nun auch der Düsseldorfer DSL Anbieter Vodafone ein eigenes Fernseh-Angebot an. Im folgenden Vergleich stellen wir das bereits länger erhältliche Alice TV & Movies und das neue Vodafone TV Angebot gegenüber. Für den neuen Tarif Vodafone DSL plus TV Paket fallen monatliche Kosten in Höhe von 39,95 Euro an. Das im Vergleich ähnlich ausgestattete Triple-Play Paket Alice Fun inklusive der Option Alice TV & Movies und einem HD Media Recorder werden monatlich 43,70 Euro fällig. Sowohl bei Alice DSL als auch beim Vodafone TV Angebot sind dabei Internet- und Festnetzanschluss inklusive Flatrates zum surfen und telefonieren bereits mit im Preis enthalten.

Alice Fernsehangebot auf Wunsch ohne Mindestvertragslaufzeit

Alice bietet im Gegensatz zu Vodafone kein separates Fernsehangebot, sondern eine entsprechende Option mit dem Namen Alice TV & Movies. Die Alice Fernseh-Flatrate kostet ab dem vierten Monat 4,90 Euro Grundgebühr (3 Monate kostenlos) und umfasst über 65 TV-Sender in digitaler Bild- und Tonqualität. Darunter sind 5 Programme (ARD, ZDF, RTL HD, Vox HD und Arte), welche in HD (High Definition) ausgestrahlt werden. Für die zur Nutzung zwingend erforderliche Hardware kommen im Fall des HD Media Receivers (ohne Festplatten-Rekorder) monatliche Kosten von 2,90 Euro hinzu. Wer Filme und Fernsehsendungen auch Aufnehmen möchte, muss für den entsprechenden HD Media Recorder mit 160 GB Festplatte monatlich 8,90 Euro zahlen. Zum Empfang des Alice IPTV Angebots (normale Auflösung) wird mindestens ein DSL 6000 Anschluss benötigt. Für den Empfang von HD Sendern muss die Anschlussgeschwindigkeit mindestens 10000 KBit/s betragen. Zusätzlich zu den Kosten für die Alice Fernseh-Flatrate und die Miete für den Receiver muss noch der zu Grunde liegende DSL Tarif eingeplant werden. Für das Paket Alice Fun fallen im ersten Jahr mtl. Kosten von 19,90 Euro, danach 29,90 Euro an. Im Angebot enthalten ist ein DSL 16000 Anschluss inklusive Flatrate sowie ein analoger Festnetzanschluss mit Festnetz-Flatrate. Neukunden, die sich für einen Zweijahresvertrag entscheiden belohnt Alice mit einem zusätzlichen Rabatt in Höhe von 50 Euro.

Vodafone TV Basic inklusive 12 HD Sender

Bei Vodafone können Kunden das Fernsehangebot als eigenständigen Tarif oder als Option zu einem DSL Tarif bestellen. Für das Vodafone DSL plus TV Paket berechnet das Düsseldorfer Unternehmen monatlich 39,95 Euro Grundgebühr. Im Preis enthalten ist ein DSL 16000 Anschluss, eine DSL Flatrate, ein Festnetzanschluss inklusive Festnetz-Flatrate sowie das Vodafone Fernsehangebot. Darüber hinaus erhalten Neukunden ohne Aufpreis ein Sicherheitspaket für bis zu 3 PCs sowie 60 Freiminuten für Anrufe in alle deutschen Mobilfunknetze. Im Vodafone TV Paket enthalten ist der Empfang von über 60 Free-TV Sendern. 12 Sender (ARD, ZDF, RTL HD, ProSieben HD, Vox HD, Kabel Eins HD, Sat.1 HD, Anixe HD, Delxue Lounge HD, Sport1 HD, Arte HD und ServusTV HD) werden davon bereits in HD ausgestrahlt. Die benötigte Hardware Vodafone TV Center beinhaltet eine 320 GB große Festplatte und wird Kunden während der Vertragslaufzeit kostenlos zur Verfügung gestellt. Mindestvoraussetzung für den Empfang des Vodafone TV Angebots per IPTV ist ein 4,7 MBit/s schneller DSL Anschluss. Um auch HD Sender per IPTV empfangen zu können muss die Anschlussgeschwindigkeit mindestens 9,7 MBit/s betragen. Im Gegensatz zum reinen IPTV Angebot von Alice unterstützt das Vodafone Fernsehangebot auch den Empfang per Satellit oder Kabelanschluss, so dass die beschränkte Bandbreite des DSL Anschlusses nicht für die Übertragung von IPTV Inhalten verbraucht wird. Wer das Fernsehangebot nicht mit dem Tarif Vodafone DSL plus TV Paket, sondern als Vodafone TV Option bestellt, zahlt hierfür monatlich 10 Euro Aufpreis zum zu Grunde liegenden DSL und Telefon Tarif (ab 24,95 €).

Die Mindestvertragslaufzeit der DSL und Fernsehangebote von Vodafone beträgt 24 Monate. Bei Alice können Kunden sowohl DSL als auch Fernsehen auf Wunsch auch ohne Laufzeit bekommen. Bei Buchung ohne 24 Monate Laufzeit muss der Alice HD Media Receiver zum Preis von einmalig 99,90 Euro bzw. der Alice HD Media Recorder für einmalig 229,90 Euro gekauft werden.

Weiterführende Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.