TippTop-Angebot im Dezember 2017
Vodafone (Kabel Deutschland) Festnetz- und 32 MBit/s Internet Flat für 19,99 €   Details
Startseite / News / DSL Markt / Monatlich kündbare DSL Tarife von Alice, O2 und congstar

Monatlich kündbare DSL Tarife von Alice, O2 und congstar

Aktuelle DSL Angebote
Monatlich kündbare DSL Tarife im Vergleich

Bei Abschluss eines DSL Vertrages müssen sich Kunden oft für mindestens 2 Jahre an den neuen Anbieter binden. Es gibt aber auch monatlich kündbare DSL Tarife. Anschlüsse, welche sich mit einer Frist von nur zwei oder vier Wochen wieder kündigen lassen, werden derzeit von Alice, O2 und congstar angeboten. Bei Alice DSL und congstar werden bei Bestellung ohne Mindestvertragslaufzeit allerdings einmalige Bereitstellungsgebühren erhoben. Für O2 DSL Neukunden ist die Bereitstellung auch bei Bestellung ohne Mindestlaufzeit kostenlos. Als einziger der drei genannten Anbieter gewährt Alice derzeit auch bei Buchung eines monatlich kündbaren DSL Tarifs nicht unerhebliche Grundgebühr-Rabatte für Neukunden, so dass sich das Angebot trotz einmaliger Bereitstellungskosten als günstigste Alternative erweisen kann.

Alice DSL mit 4 Wochen Kündigungsfrist und Rabatt

Wer sich für einen monatlich kündbaren DSL Vertrag von Alice entscheidet kann diesen jederzeit mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende wieder kündigen. Preislich beginnt der Einstieg hier mit dem zunächst 14,90 Euro teuren Tarif Alice Light. Die ab dem zweiten Jahr fällige reguläre Grundgebühr für das Paket aus DSL 16000 Anschluss, Internet Flatrate und Telefonanschluss mit Minutenabrechnung beträgt 24,90 Euro. Das günstigste Komplettpaket inklusive Telefon-Flatrate für das deutsche Festnetz trägt beim Hamburger Anbieter die Bezeichnung Alice Fun. Während der ersten 12 Monate werden für das DSL 16000 Doppel-Flatrate Angebot jeweils 19,90 Euro, danach 29,90 Euro in Rechnung gestellt. Der einmalige Einrichtungspreis bei Bestellung eines Alice DSL Tarifs ohne Mindestvertragslaufzeit beträgt 39,90 Euro. Ebenfalls monatlich kündigen lassen sich die VDSL Tarife Alice Fun Speed und Alice Comfort Speed. Der dauerhaft gültige Preis für den VDSL 50000 Tarif Alice Fun Speed beträgt 29,90 Euro. Bereits im Angebot enthalten ist auch hier eine Internet Flatrate sowie ein Festnetzanschluss inklusive Telefon-Flatrate. Die einmaligen Bereitstellungskosten bei Buchung eines Alice VDSL Tarifs ohne Bindung belaufen sich auf 99,90 Euro.

Monatlich kündbare O2 DSL Tarife ohne Bereitstellungsgebühr

O2 bietet derzeit insgesamt drei verschiedene DSL Tarife, welche sich ebenfalls monatlich mit einer Kündigungsfrist von vier Wochen zum Monatsende kündigen lassen. Das günstigste Paket trägt die Bezeichnung O2 DSL Komplett und kostet monatlich 25 Euro Grundgebühr. Im Angebot enthalten ist ein bis zu 2000 KBit/s (2 MBit/s) schneller DSL Anschluss, eine DSL Flatrate sowie ein O2 Telefonanschluss inklusive Telefon-Flatrate. Der zweite Tarif O2 DSL Komplett Plus beinhaltet statt dessen einen schnelleren DSL 6000 Anschluss und kostet regulär 30 Euro pro Monat. Neben den bereits beim Einstiegsangebot enthaltenen Leistungen sind im Tarif O2 DSL Komplett Plus auch Anrufe ins gesamte deutsche O2 Mobilfunknetz bereits im Grundpreis enthalten. Gleiches gilt auch für den 35 Euro teuren Tarif O2 DSL Komplett Premium. Die maximale Downloadgeschwindigkeit des O2 DSL Premium Pakets beträgt 16000 KBit/s. Zusätzlich zu den genannten Inklusivleistungen beinhaltet das DSL 16000 Doppel-Flatrate Angebot noch die International-Flatrate-1 Option. Damit lassen sich Festnetz-Gespräche in 22 Länder weltweit ebenfalls ohne zusätzliche Kosten führen.

Zwei Wochen Kündigungsfrist bei congstar komplett flex

Die Telekom Discountmarke congstar bietet ihre DSL Komplett Tarife mit einer Kündigungsfrist von nur zwei Wochen zum Monatsende an. Wer sich für einen monatlichen kündbaren congstar DSL Anschluss entscheidet muss für die Einrichtung allerdings einmalig 59,99 Euro zahlen. Der Kölner Anbieter hat dabei aktuell zwei verschiedene Produktlinien im Angebot, welche bei Buchung ohne Mindestvertragslaufzeit den Namenszusatz „flex“ tragen. Mit congstar Komplett 1 erhalten Kunden zum Preis von 19,99 Euro einen DSL 2000 Anschluss inklusive Internet Flatrate sowie einen Telefonanschluss mit Minutenabrechnung. Anrufe ins deutsche Festnetz kosten 2,9 Cent pro Minute. Die Produktlinie congstar komplett 2 beinhaltet statt dessen eine Telefon-Flatrate für Anrufe ins deutsche Festnetz und kostet in der Variante mit DSL 2000 Anschluss monatlich 24,99 Euro Grundgebühr. Beide Produktlinien lassen sich auf Wunsch auch mit einem im Vergleich zu DSL 2000 deutlich schnelleren DSL 6000 oder 16000 Anschluss bestellen. Die Aufpreise hierfür belaufen sich auf 4,99 Euro (DSL 6000) bzw. 9,99 Euro (DSL 16000).

Ein zusätzlicher Telekom-Telefonanschluss wird zur Nutzung der aufgeführten DSL und VDSL Anschlüsse von O2, Alice und congstar nicht mehr benötigt.

Weiterführende Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.