TippTop-Angebot im Dezember 2017
Vodafone (Kabel Deutschland) Festnetz- und 32 MBit/s Internet Flat für 19,99 €   Details
Startseite / News / DSL Markt / Tele Columbus: Mehr Bandbreite und Rabatt auf 2er Kombi

Tele Columbus: Mehr Bandbreite und Rabatt auf 2er Kombi

Tele Columbus News
Neue Tele Columbus Tarife bis zu 128 MBit/s schnell

Der Berliner Kabelanbieter Tele Columbus hat sein Tarifportfolio überarbeitet und bietet ab August neue Internet-Bandbreiten von bis zu 128 MBit/s an. Die Tele Columbus Kabel Internet und Telefon Tarife 2er Kombi 32, 64 und 128 gibt es zudem drei Monate lang zum reduzierten Preis von 19,99 Euro. Ab dem vierten Monat werden für die Doppel-Flatrate Pakete die regulären Grundpreise zwischen 29,99 und 59,99 Euro in Rechnung gestellt. Wer sich für einen der Anschlüsse des Kabelanbieters entscheidet und diesen bis zum 14. August online bestellt erhält zudem einen kostenlosen Wireless G WLAN Router und spart den Einrichtungspreis in Höhe von 19,90 Euro.

Nur telefonieren oder nur surfen mit bis zu 100 MBit/s

Wer über den Kabelanschluss ausschließlich telefonieren möchte, findet im Tarif Tele Columbus Telefon Flat ein passendes Angebot. Für 14,99 Euro Grundgebühr erhält man hier einen Festnetz-Telefonanschluss mit zwei Leitungen und zwei Rufnummern sowie eine Festnetz-Flatrate. Reine Kabel Internet Flatrates ohne Telefonanschluss gibt es bei Tele Columbus in vier verschiedenen Geschwindigkeiten. Der günstigste Tarif „Internet 16“ kostet dauerhaft 14,99 Euro pro Monat und ermöglicht Downloads mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16000 KBit/s. Für den doppelt so schnellen reinen Internetanschluss Tele Columbus „Internet 32“ berechnet der Kabelnetzbetreiber monatlich 24,99 Euro. Mit bis zu 64000 KBit/s surft man im Tarif „Internet 64“. Hier stellt das Berliner Unternehmen monatlich 34,99 Euro in Rechnung. Der schnellste Tele Columbus Internetanschluss erreicht Übertragungsraten von bis zu 128000 KBit/s (128 MBit/s) und trägt in der Variante ohne Telefonanschluss die Bezeichnung „Internet 128“. Die monatlichen Kosten für die 128 MBit/s Internet Flatrate belaufen sich auf 54,99 Euro.

Tele Columbus 2er Kombi: Internet und Festnetz im Paket

Tarife mit Internet und Festnetz Flatrate tragen bei Tele Columbus die Bezeichnung 2er Kombi und sind ebenfalls mit Bandbreiten von 16, 32, 64 und 128 MBit/s verfügbar. Für das Einsteiger-Paket 2er Kombi 16 fallen dauerhaft 19,99 Euro Grundgebühr an. Die doppelt so schnelle 2er Kombi 32 kostet in den ersten 3 Monaten ebenfalls 19,99 Euro. Ab dem vierten Monat stellt Tele Columbus den regulären Grundpreis in Höhe von 29,99 Euro in Rechnung. Die maximale Uploadrate beträgt in den beiden günstigeren 2er Kombi Tarifen 1 MBit/s (1024 KBit/s). Das Internet und Festnetz Paket 2er Kombi 64 kostet 3 Monate lang ebenfalls 19,99 Euro, danach 39,99 Euro. Im Download werden hier bis zu 64 MBit/s, im Upload bis zu 2 MBit/s erreicht. Noch schneller ist nur das Tele Columbus Top-Angebot 2er Kombi 128. In den ersten 3 Monaten werden hier 19,99 Euro, danach 59,99 Euro fällig. Die maximale Datenübertragungsrate beträgt 128 MBit/s im Down- und bis zu 4 MBit/s im Upload. Die Mindestlaufzeit der Tele Columbus Verträge zum surfen und telefonieren beträgt 12 Monate.

Verfügbar sind die Tele Columbus Angebote in verschiedenen Schwerpunktregionen in insgesamt 7 Bundesländern. Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland versorgt insgesamt 13 Bundesländer mit TV, Internet und Telefon Tarifen über den Kabelanschluss. In Hessen und Nordrhein-Westfalen ist Unitymedia der größte Anbieter. Haushalte in Baden-Württemberg werden vorrangig von Kabel BW versorgt.

Weitere Informationen zum Thema Kabel Internet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.