TippTop-Angebot im Dezember 2017
Vodafone (Kabel Deutschland) Festnetz- und 32 MBit/s Internet Flat für 19,99 €   Details
Startseite / News / Kabel Deutschland / Auslaufende Aktionen bei Kabel Deutschland und Unitymedia

Auslaufende Aktionen bei Kabel Deutschland und Unitymedia

Telefon-Flatrate
Kabel Internet: Ende der Oktober Aktionen

Mit den letzten Oktober Tagen laufen auch die aktuellen Aktionen von Kabel Deutschland (KDG) und Unitymedia aus. Bei Kabel Deutschland erhalten Neukunden im Tarif Internet & Telefon 32 noch bis zum 26. Oktober einen zusätzlichen 50 Euro Bonus, sofern sie den Kabel Internet Tarif über die Homepage des Kabelanbieters bestellen. Zusätzlich gibt es bei Kabel Deutschland derzeit einen über 12 Monate gewährten Grundgebühr-Rabatt sowie einen kostenlosen WLAN-Router (bei Online-Bestellung). Beim Kölner Kabelnetzbetreiber Unitymedia sparen Neukunden bei Bestellung bis Ende des Monats noch bis zu sechs Monate lang die komplette Grundgebühr.

Aktuelle Kabel Deutschland Angebote

Nur noch für kurze Zeit, bis zum 26. Oktober, erhalten Neukunden das Kabel Deutschland Paket Internet & Telefon 32 inklusive 50 Euro Online-Bonus. Mit dem KDG Komplettangebot erhalten Kunden einen bis zu 32000 KBit/s schnellen Kabel-Internet-Anschluss inklusive Flatrate sowie einen Telefonanschluss mit zwei Leitungen und Festnetz-Flatrate. Während der ersten Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten berechnet Kabel Deutschland hierfür monatlich 19,90 Euro. Ab dem zweiten Jahr fallen mtl. Kosten in Höhe von 29,90 Euro an. Deutlich langsamer, aber auch etwas günstiger, ist das Doppel-Flatrate Angebot Internet & Telefon 6 plus. Downloads sind hier per Flatrate mit einer Geschwindigkeit von bis zu 6000 KBit/s möglich. Inklusive Festnetz-Flatrate fallen für den Tarif ein Jahr lang mtl. Grundgebühren von 17,90 Euro an. Ab dem zweiten Jahr fallen Grundgebühren von 24,90 Euro an. Wer mit einem Telefonanschluss mit Minutenabrechnung auskommt, findet im Tarif Internet & Telefon 6 ein passendes Angebot. Neben 12,90 Euro (19,90 Euro ab dem 2. Jahr) Grundgebühr für Internet Flatrate und Telefonanschluss fallen hier zusätzliche Kosten von 2,9 Cent pro Anrufminute ins deutsche Festnetz an.

Ein halbes Jahr kostenlos surfen und telefonieren bei Unitymedia

Bei Unitymedia sparen Neukunden je nach gewähltem Tarif und Vorvertrag bis zu 6 Monate lang die Grundgebühr. Sechs kostenlose Monate gibt es für Neukunden bei Bestellung eines 2play oder 3play Tarifs in den Varianten 32.000 und 64.000, sofern sie von einem anderen DSL/Internet oder Telefonprovider zum Kabelanbieter wechseln und die verbleibende Laufzeit beim alten Provider noch mindestens 3 Monate beträgt. Alle anderen Neukunden erhalten die genannten 2play und 3play Tarife immerhin 3 Monate ohne Grundgebühr. Zu den Inklusivleistungen der genannten Pakete gehören jeweils ein Kabel-Internet-Anschluss mit 32 oder 64 MBit/s Bandbreite, eine Internet Flatrate sowie ein Festnetz-Telefonanschluss inklusive Festnetz-Flatrate. Bei Unitymedia 3play erhalten Kunden darüber hinaus ein DigitalTV Paket mit 60 digitalen Fernseh- und 69 Radioprogrammen. Die ersten 12 zu zahlenden Grundgebühren in den Tarifen Unitymedia 2play und 3play 32000 belaufen sich auf 25 Euro. Danach werden mtl. 30 Euro berechnet. Die monatlichen Kosten für das doppelt so schnelle Doppel-Flatrate Paket 2play 64.000 belaufen sich ab der ersten zu zahlenden Rechnung auf 40 Euro.

Verfügbar sind die Angebote von Kabel Deutschland in insgesamt 13 Bundesländern. Die verbleibenden 3 werden zu Großteilen von Unitymedia (Nordrhein-Westfalen und Hessen) und Kabel BW (Baden-Württemberg) versorgt.

Weiterführende Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.