TippTop-Angebot im Dezember 2017
Vodafone (Kabel Deutschland) Festnetz- und 32 MBit/s Internet Flat für 19,99 €   Details
Startseite / News / Kabel Deutschland / Neuer Kabel Deutschland Tarif Internet & Telefon 32 flex gestartet

Neuer Kabel Deutschland Tarif Internet & Telefon 32 flex gestartet

Kabel Deutschland News
Neuer Tarif Internet & Telefon 32 flex

Der Unterföhringer Kabelanbieter Kabel Deutschland bietet ab sofort einen neuen Tarif namens Internet & Telefon 32 flex an. Im Rahmen seiner Sommeraktion vermarktet KDG ab sofort ein neues Paket aus 32000 KBit/s Internetanschluss, Internet Flatrate und Telefonanschluss. Der Tarif Kabel Deutschland Internet & Telefon 32 flex kostet im ersten Jahr 14,90 Euro Grundgebühr und beinhaltet in den ersten 3 Monaten ohne Aufpreis eine Telefon-Flatrate für das deutsche Festnetz. Ab dem zweiten Jahr stellt der Kabelnetzbetreiber die reguläre Grundgebühr in Höhe von 24,90 Euro in Rechnung.

Internet & Telefon 32 flex im Überblick

Das Besondere am neuen Kabel Deutschland Tarifmodell besteht darin, dass Kunden den Internet und Festnetz Tarif an ihr individuelles Telefonverhalten besonders flexibel anpassen können. Während der ersten drei Monate ist eine Telefon-Flatrate für kostenlose Gespräche in das deutsche Festnetz bereits im Preis enthalten. Danach kostet die Option Festnetz-Flatrate monatlich 5 Euro Aufpreis und lässt sich jederzeit mit einer Frist von vier Wochen wieder kündigen. Wer den Kabel Deutschland Tarif Internet & Telefon 32 flex ohne Telefon-Flatrate nutzt, zahlt für Gespräche ins gesamte deutsche Festnetz 2,9 Cent pro Minute. Mit dem Kabel Deutschland Festnetz-Telefonanschluss erhalten Kunden zwei Telefonleitungen, um gleichzeitig Gespräche führen zu können, sowie bis zu sechs Telefonnummern. Bestellen lässt sich das befristete Angebot Internet & Telefon 32 flex bis zum 14. September 2011. Die Mindestvertragslaufzeit des neuen Tarifs sowie aller anderen Kabel Deutschland Internet und Festnetz Tarife beträgt 24 Monate. Bei Online-Bestellung erhalten Neukunden zusätzlich eine einmalige Gutschrift über 50 Euro.

Kabel Deutschland Tarife mit Doppel-Flatrate

Wer davon ausgeht, dass sich auf Dauer eine Festnetz-Flatrate rentiert findet das entsprechende Angebot im Kabel Deutschland Tarif Internet & Telefon 32. Im ersten Jahr fallen hier monatliche Kosten in Höhe von 19,90 Euro, danach 29,90 Euro an. Zum Leistungsumfang gehört auch hier ein im Download bis zu 32000 KBit/s schneller Internetanschluss inklusive Kabel Internet Flatrate sowie ein Telefonanschluss. Zusätzlich ist hier dauerhaft eine Festnetz-Flatrate im Grundpreis enthalten. Darüber hinaus hat Kabel Deutschland noch zwei weitere Internet und Telefon Angebote inklusive Doppel-Flat im Portfolio. Das Paket Internet & Telefon 100 bietet eine maximale Downloadgeschwindigkeit von 100 MBit/s und kostet 12 Monate lang ebenfalls 19,90 Euro Grundgebühr. Die ab dem 13. Monat fällige reguläre Grundgebühr für das Highspeed Paket beträgt 39,90 Euro. Deutlich langsamer aber auch billiger ist das Kabel Deutschland Doppel-Flat Angebot Internet & Telefon 6 plus. Hier surft man mit bis zu 6000 KBit/s im Internet. Die monatlichen Kosten belaufen sich im ersten Jahr auf 17,90 Euro, danach auf 24,90 Euro.

Kabel Deutschland, als der größte nationale Kabelnetzbetreiber, erreicht mit seinen Produkten insgesamt 13 Bundesländer. Nordrhein-Westfalen und Hessen werden überwiegend durch den Provider Unitymedia mit Internet und Telefon Produkten über den Kabelanschluss versorgt. Im süddeutschen Baden-Württemberg ist Kabel BW der dominierende Kabelanbieter.

Weitere Informationen zum Thema Kabel Internet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.