TippTop-Angebot im Dezember 2017
Vodafone (Kabel Deutschland) Festnetz- und 32 MBit/s Internet Flat für 19,99 €   Details
Startseite / News / Markt / Congstar: Günstigster DSL Anbieter ohne Mindestvertragslaufzeit

Congstar: Günstigster DSL Anbieter ohne Mindestvertragslaufzeit

Congstar DSL und Telefon Doppelflat ab 24,99 €

Neben einem DSL Angebot inklusive Telefonanschluss mit Minutenabrechnung bietet congstar auch einen Tarif inklusive DSL und Telefon Doppelflatrate an. Das Komplettpaket trägt beim Kölner Anbieter die Bezeichnung congstar komplett 2 und belastet das Haushaltsbudget mit mindestens 24,99 Euro pro Monat. Zu diesem Preis erhalten congstar DSL Kunden ebenfalls einen bis zu 2000 KBit/s schnellen Internetanschluss sowie einen Telefonanschluss, welcher ISDN Komfortmerkmale wie Makeln, Halten und Anklopfen unterstützt. Beide Tarife (congstar komplett 1 & 2) lassen sich jeweils auch mit einem schnelleren DSL 6000 oder DSL 16.000 Anschluss bestellen. Die Aufpreise hierfür belaufen sich auf monatlich 4,99 € bzw. 9,99 Euro €.

Weitere DSL Alternativen ohne Vertragslaufzeit

Im gesamten Bundesgebiet bietet neben congstar aktuell lediglich Alice DSL Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit (MVLZ) an. Darüber hinaus wird O2 wie angekündigt zum morgigen Donnerstag mit dem Vertrieb eigener DSL Angebote ohne langer Vertragsbindung beginnen. Der DSL 2000 Doppelflatrate Tarif O2 DSL Komplett soll mit monatlichen Kosten von 25 Euro zu Buche schlagen. Damit liegt das O2 Angebot preislich auf einem Niveau mit dem Tarif congstar komplett 2. Einen DSL Tarif ohne Telefon-Flatrate wird es bei O2 voraussichtlich nicht geben. Bei Alice lassen sich hingegen keine DSL 2000 oder DSL 6000 Tarife explizit buchen. Der Hamburger Provider stellt immer die am Anschluss maximal verfügbare Geschwindigkeit von bis zu 16.000 KBit/s zur Verfügung. Der reine Internetanschluss Alice Light (ahne Telefon) kostet bei Hansenet monatlich 24,90 Euro. Für das Doppelflat Komplettpaket Alice Fun zahlen Kunden monatlich 29,90 Euro Grundgebühr.

Alle DSL Tarife von congstar, Alice und O2 lassen sich mit oder ohne Mindestvertragslaufzeit bestellen. Bei Verträgen die sich monatlich kündigen lassen berechnen die Anbieter allerdings Gebühren, die Kunden mit zweijähriger Vertragsbindung nicht zu zahlen haben. Für die Bereitstellung des Anschlusses berechnet congstar einmalig 59,99 Euro. Einen WLAN-Router erhalten Kunden bei Vertragsabschluss ohne MVLZ zum Preis von 49,99 Euro (0 Euro bei 24 Monaten Laufzeit). Alice berechnet für seine monatlich kündbaren DSL Tarife einmalige Einrichtungsgebühren in Höhe von 39,90 Euro.

Weitere Information zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.