TippTop-Angebot im April 2018
Vodafone DSL & Kabel Internet Verträge mit bis zu 280 € Cashback + 1 Jahr nur 19,99 € GG   Details
Startseite / News / Markt / Vodafone DSL Doppel-Flat 7 Monate umsonst + gratis Speed-Option

Vodafone DSL Doppel-Flat 7 Monate umsonst + gratis Speed-Option

Ohne Top-Speed-Option sparen Doppel-Flatrate Neukunden damit insgesamt 209,65 Euro. In den 15 größten deutschen Städten beträgt die Ersparnis dank kostenlosem DSL 16.000 Bandbreiten-Upgrade für die gesamte Laufzeit sogar 329,65 Euro. Im Durchschnitt ergibt sich damit während der 2 jährigen Mindestvertragslaufzeit sowohl für das 6000er Surf-Sofort-Paket als auch für das All-Inclusive-Paket eine Grundgebühr von 21,21 Euro pro Monat. Im DSL Tarifvergleich gehören die beiden DSL und Telefon Doppel-Flatrate Angebote des Düsseldorfer DSL Anbieters damit im September zu den günstigsten vergleichbar ausgestatteten DSL Tarifen.

Vodafone Surf-Sofort-Paket oder All-Inclusive-Paket

Im Gegensatz zum All-Inclusive-Paket erhalten Vodafone DSL Kunden im Surf-Sofort-Paket ohne zusätzliche Kosten die Möglichkeit in den ersten 3 Monaten per UMTS Flatrate mobil ins Internet zu gehen. Damit können Kunden auch vor der tatsächlichen Schaltung des DSL Anschlusses sofort online gehen. Die dazu notwendige Hardware in Form des Vodafone EasyBox WLAN-Routers und des Vodafone Mobile Connect UMTS-USB-Sticks erhalten Kunden für einmalig 39,90 Euro im Surf-Sofort-Paket mit DSL 6000 Anschluss. Wer sich für das 16.000er Surf-Sofort Angebot entscheidet zahlt für die Hardware nur 9,90 Euro. Bis zur tatsächlichen Schaltung des Vodafone DSL Komplettanschlusses lässt sich mit dem Surf-Sofort-Paket aber nicht nur sofort per UMTS Flatrate im Internet surfen, sondern auch telefonieren. Solange der DSL und Telefonanschluss des Düsseldorfer Anbieters noch nicht zur Verfügung steht können Kunden ohne zusätzliche Kosten mit dem ebenfalls enthaltenen Handytarif Vodafone SuperFlat Festnetz kostenlos ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren. Anrufe in alle deutschen Handynetze werden mit 29 Cent pro Minute in Rechnung gestellt. Die einmaligen DSL-Hardware Kosten beim Vodafone All-Inclusive-Paket mit DSL 6000 Anschluss belaufen sich auf 39,95 Euro. Bei Bestellung des All-Inclusive-Pakets mit DSL 16.000 Anschluss erhalten Kunden die Vodafone Easybox kostenlos.

Gratis Top-Speed-Option in den 15 größten deutschen Städten

In den nachfolgend aufgelisteten Orten erhalten Neukunden die DSL 16.000 Top-Speed-Option bei Online-Bestellung im September ohne zusätzliche Kosten:
Berlin (Vorwahl 030), München (Vorwahl 089), Stuttgart (Vorwahl 0711), Hamburg (Vorwahl 040), Hannover (Vorwahl 0511), Nürnberg (Vorwahl 0911), Düsseldorf (Vorwahl 0211), Frankfurt (Vorwahl 069), Essen (Vorwahl 0201), Bremen (Vorwahl 0421), Dortmund (Vorwahl 0231), Köln (Vorwahl 0221), Ludwigshafen (Vorwahl 0621), Dresden (Vorwahl 0351), Leipzig (Vorwahl 0341)

Alle genannten Vodafone DSL Angebotee lassen sich ohne einen zusätzlichen Telefonanschluss von T-Home nutzen und haben eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Weiterführende Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.