TippTop-Angebot im Dezember 2017
Vodafone (Kabel Deutschland) Festnetz- und 32 MBit/s Internet Flat für 19,99 €   Details
Startseite / News / Telekom / Telekom VDSL Preissenkung: Call & Surf Comfort IP VDSL jetzt billiger

Telekom VDSL Preissenkung: Call & Surf Comfort IP VDSL jetzt billiger

Telekom DSL News
Telekom VDSL Preissenkung

Die deutsche Telekom bietet ihren günstigsten VDSL 50000 Anschluss Call & Surf Comfort IP VDSL 50 ab heute 5 Euro günstiger an. Mit der neuerlichen Preissenkung reduziert sich die monatliche Grundgebühr für das VDSL Angebot von bislang 44,95 Euro auf nunmehr 39,95 Euro. Den Aktionspreis für den Tarif Call & Surf Comfort IP VDSL 50 bietet die deutsche Telekom dabei zunächst befristet bis zum 30. September 2011 an. Bei den Wettbewerbern Vodafone und Alice gibt es vergleichbar ausgestattete Internet und Telefon Komplettpakete inklusive VDSL 50000 Anschluss zu Preisen ab knapp 30 Euro pro Monat.

Telekom VDSL Angebot im Überblick

Mit dem Telekom Tarif Call & Surf Comfort IP VDSL erhält man neben den Basisleistungen VDSL Anschluss (Download bis zu 50 MBit/s, Upload bis zu 10 MBit/s), Internet Flatrate und IP-basiertem Telefonanschluss mit Festnetz-Flatrate auch verschiedene Extras ohne Aufpreis. Hierzu zählen 25 Gigabyte Online-Speicherplatz sowie eine Kinderschutzsoftware. Mit dem auf dem Internet-Protokoll (IP) basierenden Telekom-Telefonanschluss erhalten Kunden zudem die Leistungen des Universal (ISDN) Anschlusses zum Preis des Standard (analog) Anschlusses. Damit sind beim IP-basierten Telekom-Anschluss 2 Leitungen und 3 Rufnummern ohne Aufpreis enthalten. DSL und VDSL Pakete inklusive IPTV (Fernsehen über das Internet) tragen bei der deutschen Telekom die Bezeichnung Entertain. Für das günstigste Angebot Entertain Comfort zahlt man im ersten Jahr mtl. 39,95 Euro, danach 44,95 Euro. Wer das Triple-Play Paket Entertain Comfort inklusive VDSL 50000 Anschluss bestellt, muss mit zusätzlichen mtl. Kosten in Höhe von 10 Euro rechnen. Neben einer Doppel-Flatrate zum pauschalen surfen und telefonieren beinhaltet der Tarif auch den Zugriff auf das Telekom IPTV Angebot mit rund 70 TV-Sendern.

VDSL Tarife von Vodafone und Alice

Bei Vodafone zahlt man für ein Komplettpaket inklusive VDSL 50 Anschluss, Internet Flatrate, Festnetzanschluss und Festnetz-Flatrate derzeit mindestens 34,95 Euro. Dabei wird VDSL nicht als eigenständiger Tarif, sondern als Option zu den Vodafone DSL Tarifen vermarktet. Der genannte Preis ergibt sich aus der 24,95 Euro hohen Grundgebühr für den Basistarif Vodafone DSL Classic Paket zzgl. der 10 Euro teuren VDSL 50000 Option. Bei Online-Bestellung erhalten Neukunden hier zusätzlich eine einmalige Gutschrift in Höhe von 50 Euro. Für ein mit dem Telekom Tarif Entertain Comfort vergleichbares Angebot inklusive IPTV zahlt man bei Vodafone monatlich 44,95 Euro (Tarif Vodafone DSL plus TV Paket inklusive VDSL 50000 Option). Deutlich günstiger ist der VDSL Anschluss von Alice. Für 24,95 Euro pro Monat erhält man im Paket Alice Light Speed eine VDSL 50000 Flatrate sowie einen Telefonanschluss bei dem Anrufe ins deutsche Festnetz pro Minute abgerechnet werden. Für das Doppel-Flat Angebot Alice Fun Speed, bei dem Anrufe ins deutsche Festnetz bereits inklusive sind, berechnet der Anbieter monatlich 29,90 Euro Grundgebühr.

Die genannten Telekom VDSL Tarife (Call & Surf und Entertain) haben eine Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren. Gleiches gilt für das VDSL Angebot von Vodafone. Bei Alice haben Kunden die Wahl zwischen Verträgen mit 1 oder 24 Monaten Laufzeit.

Weiterführende Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.