TippTop-Angebot im April 2017
Vodafone (Kabel Deutschland) Festnetz- und 32 MBit/s Internet Flat für 19,99 €   Details
Startseite / News / Vodafone / Vodafone Surf-Sofort Mobile Connect: DSL Paket inklusive UMTS

Vodafone Surf-Sofort Mobile Connect: DSL Paket inklusive UMTS

Vodafone DSL
UMTS Datenoption zum Vodafone DSL Tarif

Mit dem neuen DSL Tarif Surf-Sofort Mobile Connect bietet Vodafone ein Komplettpaket inklusive UMTS Datenoption an. Zum Preis von 29,95 Euro erhalten Vodafone DSL Kunden hier nicht nur einen DSL 16000 Anschluss inklusive Flatrate sowie einen Telefonanschluss inklusive Festnetz-Flatrate, sondern auch einen UMTS Tarif zum mobilen surfen. Mit der enthaltenen UMTS Option Vodafone Mobile Connect L bekommen Kunden monatlich 300 Megabyte Inklusiv-Volumen zum mobilen surfen per UMTS bzw. HSDPA. Wer das Vodafone Surf-Sofort Mobile Connect Paket inklusive einer UMTS Flatrate bestellen möchte, kann dies ebenfalls tun. Für die Mobile Connect Flat berechnet der Düsseldorfer Anbieter einen Aufpreis von 10 Euro, so dass für das Komplettpaket aus DSL und Telefon Doppel-Flatrate sowie UMTS Flatrate zum Deutschlandweiten mobilen surfen monatliche Kosten in Höhe von 39,95 Euro anfallen.

Details zum Vodafone DSL und UMTS Angebot

Wer sich für einen Vodafone DSL Tarif inklusive Option für das mobile Internet entscheidet, surft per UMTS bzw. HSDPA mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7200 KBit/s im Download. Bei Buchung der Mobile Connect Flat wird bei Überschreitung eines monatlichen Übertragungsvolumens von 5 GB die Geschwindigkeit des Anschlusses auf 64 KBit/s (GPRS) gedrosselt. Mit Beginn des nächsten Abrechnungszeitraumes steht wieder die volle Bandbreite zur Verfügung. Für die benötigte Hardware (WLAN-Modem DSL-EasyBox + UMTS-Stick) stellt Vodafone im Surf-Sofort Mobile Connect Paket einen symbolischen Preis von einem Euro in Rechnung. Unabhängig vom gewählten Tarif beinhalten alle Vodafone Surf-Sofort Pakete in den ersten 3 Monaten eine kostenlose UMTS Flatrate. Ab dem vierten Monat zahlen Kunden ohne UMTS Datenoption für das mobile Internet 9 Cent pro Minute. Das günstigste Angebot kostet monatlich 24,95 Euro und trägt die Bezeichnung Surf-Sofort Classic Paket. Zu den Inklusivleistungen zählen auch hier eine DSL 16000 Flatrate sowie ein Festnetzanschluss inklusive Flatrate für Anrufe ins deutsche Festnetz.

Vodafone DSL Tarife ohne UMTS Datenoption

Neben den Paketen inklusive UMTS Option zum sofort lossurfen bietet Vodafone noch weitere DSL Tarife an. Die geringste Grundgebühr hat dabei das InternetFlat Paket. Zum Preis von 19,95 Euro erhalten Kunden hier einen DSL 16000 Anschluss, eine DSL Flatrate sowie einen Telefonanschluss mit Minutenabrechnung. Anrufe ins Festnetz kosten im InternetFlat Paket 2 Cent pro Minute. Ein weiteres Angebot inklusive Internet- und Telefonanschluss sowie DSL- und Telefon Doppel-Flatrate erhalten Kunden mit dem Tarif Vodafone DSL Classic Paket. Die Anschlussgeschwindigkeit des 24,95 Euro teuren Komplettpakets beträgt 16 MBit/s (DSL 16000 Anschluss). Mit diesen Konditionen gelingt dem Düsseldorfer Anbieter derzeit der Einzug in unsere Übersicht aktueller DSL Empfehlungen. Die Kosten für ein WLAN-Modem betragen im DSL Classic Paket einmalig 1 Euro, im InternetFlat Paket 39,95 Euro. Für die Bereitstellung des Internet- und Telefonanschlusses berechnet Vodafone einmalig 9,95 Euro. Bei Online-Bestellung aller genannten DSL Tarife (außer InternetFlat Paket) erhalten Neukunden aktuell ein zusätzliches Startguthaben in Höhe von 50 Euro.

Die Mindestlaufzeit der Vodafone DSL Tarife beträgt 24 Monate. Ein Telekom Anschluss wird nicht benötigt um die Angebote des Düsseldorfer DSL Providers nutzen zu können.

Weiterführende Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.