TippTop-Angebot im Dezember 2017
Vodafone (Kabel Deutschland) Festnetz- und 32 MBit/s Internet Flat für 19,99 €   Details
Startseite / Recht / Anbieterwechsel / Probleme bei Anbieterwechsel bzw. Rufnummernportierung von Vodafone zu Alice

Probleme bei Anbieterwechsel bzw. Rufnummernportierung von Vodafone zu Alice


Probleme beim Anbieterwechsel bzw. Rufnummernportierung von Vodafone zu Alice

Rechtsberatung durch einen Anwalt

Problembeschreibung:

Im September 2009 habe ich meinen DSL- und Telefonanschluss bei Vodafone gekündigt. Mitte Dezember sollte der Vertrag auslaufen. Etwa einen Monat vorher habe ich bei Alice einen neuen DSL- und Telefonanschluss bestellt. Meine alte Rufnummer wollte ich dabei von Vodafone zu Alice portieren. Mitte Dezember lief nun der alte Vodafone Vertrag aus. Leider konnte Alice mit bis zum heutigen Tag (Ende Januar 2011) keinen DSL- oder Telefonanschluss zur Verfügung stellen. Nach unzähligen Anrufen und einem Einschreiben an Alice bin ich leider keinen einzigen Schritt weiter gekommen. Alice sagt immer nur sie können nichts machen, weil mein alter Anbieter Vodafone meine alte Festnetznummer freigeben muss. Es scheitert wohl also an der Rufnummernportierung.

Fragen:

Nun meine Frage: Was kann ich tun und an wen muss ich mich wenden? Mit Vodafone habe ich ja keinen Vertrag mehr und Alice sagt immer nur es liegt nicht an Ihnen, sondern an Vodafone? Kann ich die zusätzlich entstandenen Kosten (Handytelefonate) irgendwie zurück verlangen? Und wenn ja, von wem?

Antwort von Rechtsanwalt Paul Raum:

Noch ausstehend…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.