TippTop-Angebot im Dezember 2017
Vodafone (Kabel Deutschland) Festnetz- und 32 MBit/s Internet Flat für 19,99 €   Details
Startseite / Vergleich / DSL Anbieter im Vergleich: DSL, VDSL & Kabel Internet Provider

DSL Anbieter im Vergleich: DSL, VDSL & Kabel Internet Provider

Immer mehr Deutsche wollen einen schnellen DSL Anschluss. Doch welcher DSL Provider für Sie das beste DSL Angebot liefert, lässt sich nicht direkt erkennen. Hierbei hilft der DSL Anbieter Vergleich. Neben einer Vielzahl an Anbietern, deren Angeboten und auch Technologien lassen sich Preise und Leistungsumfang der DSL Provider vergleichen. Darauf aufbauend kann Jeder den für seine eigenen Ansprüche besten DSL Tarif oder besten DSL Anbieter finden. Die aus Sicht der Redaktion aktuell besten DSL Tarife und Anbieter fassen wir auf der Seite DSL Empfehlung zusammen.

Nachfolgend soll aufgezeigt werden, welcher DSL Anbieter welche Art von DSL Zugängen anbietet.

T-DSL Anbieter – DSL zum Telekom-Telefonanschluss

Bei T-DSL handelt es sich um einen DSL Anschluss zu dessen Nutzung ein Telefonanschluss der deutschen Telekom benötigt wird. Dem entsprechend fallen zusätzlich zu den Kosten für den DSL Anschluss selbst, immer auch noch die Kosten für den Telefonanschluss von T-Home (ab 17,95 Euro pro Monat) an. Neben der deutschen Telekom selbst, welche mit ihren T-Home Call & Surf sowie T-Home Entertain Paketen entsprechende Angebote offerieren, bieten auch die DSL Anbieter 1&1, Freenet, Congstar und Tele2 T-DSL Resale Pakete und Anschlüsse an. Eine Übersicht bzw. Tarifvergleich aller T-DSL Anbieter bietet unser T-DSL Tarifvergleich.

DSL Komplett Anbieter – DSL ohne Telekom-Telefonanschluss

DSL Geschwindigkeiten im Vergleich

Seit einigen Jahren lassen sich DSL Anschlüsse auch ohne T-Home Telefonanschluss bestellen. Diese so genannten (entbündelten) DSL Komplettanschlüsse werden mittlerweile von (fast) allen DSL Anbietern vermarktet und erreichen maximale Downloadraten von bis zu 16 MBit/s (16.000 KBit/s). Zu den DSL Komplett Anbietern zählen die Provider 1&1, Alice DSL, Freenet Komplett, O2 DSL, Tele2 Komplett, Versatel DSL und Vodafone. Die DSL Tarife der genannten Anbieter im Vergleich zeigt unser DSL Komplettanschluss Vergleich.

VDSL Anbieter

Deutlich schneller als herkömmliche ADSL Anschlüsse sind VDSL Zugänge. Hier werden maximale Downloadraten von bis zu 50 MBit/s (VDSL 50) erreicht. Aktuell bieten ausschließlich die VDSL Anbieter deutsche Telekom (Entertain und Call & Surf Tarife), 1&1 und Vodafone entsprechende VDSL Anschlüsse an. Neben DSL- und Telefon Anschluss sowie Flatrate beinhalten die T-Home Entertain Anschlüsse auch das so genannte IPTV (Internetfernsehen).

Kabel DSL Anbieter – DSL unabhängig vom Telefonnetz

Mehr als nur eine Alternative für Regionen in denen kein DSL verfügbar ist bietet Kabel DSL. Beim Kabel Internetanschluss wird zur Datenübertragung das TV-Kabelnetz eines Kabelanbieters genutzt. Zu den größten deutschen Kabel DSL Anbietern gehören Kabel Deutschland, Unitymedia und Kabel BW. Aktuell bieten die Kabel Internetanbieter Downloadraten von bis zu 120.000 KBit/s (120 MBit/s) an. Der derzeit maximal verfügbare Upload beim Internet über den Kabelanschluss beträgt 2500 KBit/s (Anbieter Kabel BW). Die Kabel DSL Anschlüsse und Tarife der Kabel DSL Anbieter im Überblick zeigt unser Kabel DSL Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.