TippTop-Angebot im Mai 2021
Vodafone DSL & Kabel Internet Verträge mit bis zu 200 € Cashback + 1 Jahr nur 19,99 € GG   Details
Startseite / News / Markt / DSL Anschluss ohne Mindestvertragslaufzeit

DSL Anschluss ohne Mindestvertragslaufzeit

Die Mehrheit der deutschen DSL Anbieter besteht auf eine Mindestvertragslaufzeit von bis zu 24 Monaten. Die Ursachen dafür liegen unter anderem in der damit für die DSL Provider Planungssicherheit und langfristige Kundenbindung. Lange Vertragslaufzeiten ermöglichen es den DSL Anbietern aber auch Kunden Hardware zu subventionieren ohne befürchten zu müssen, dass neue Kunden nach einer kurzen Mindestvertragslaufzeit frühest möglich nach Vertragsabschluss mit ihrer neuen DSL Hardware zu einem anderen Anbieter wechseln.

DSL ohne Vertragslaufzeit

Generell bestehen für einen DSL Anschluss zwei verschiedene Möglichkeiten. Entweder nutzt man einen DSL Anschluss zusätzlich zum bestehnden T-Home bzw. Telekom Festnetz Anschluss (so genannter T-DSL Resale Anschluss) oder man bestellt einen DSL Anschluss eines alternativen Anbieters, welcher ohne Telekom Festnetz Anschluss auskommt. Diese oft als DSL Komplett Anschluss bezeichneten Internetzugänge werden etwa von 1&1, Versatel, Arcor oder Alice angeboten. Von einem DSL Anschluss ohne Vertragsbindung sind die meisten Anbieter weit entfernt. In beiden Fällen lässt sich aber dennoch auch ein Anbieter ohne Mindestvertragslaufzeit finden.

DSL Komplett Anschluss ohne Mindestlaufzeit

Für alle die sich nicht lange an einen DSL Provider binden können oder wollen bietet Alice DSL einen DSL Komplett Anschluss ohne Mindestvertragslaufzeit. Die bei Alice übliche kurze Mindestvertragslaufzeit (alle Alice DSL Anschlüsse lassen sich vier Wochen zum Monatsende kündigen) ermöglicht es einen DSL Anschluss auch flexibel oder vorüber gehend nutzen zu können. Dabei bietet Anbieter einen DSL Anschluss im Tarif Alice Light bereits ab 14,90 Euro im Monat an. Alice schaltet dabei in allen seinen Tarifen die jeweils maximal verfügbare DSL Geschwindigkeit von bis zu 16.000 KBit/s. Im Tarif Alice Fun ist zudem eine DSL Flatrate für unbegrenztes Surfvergnügen enthalten. Wer darüber hinaus auch noch eine Telefon Flatrate benötigt für den bietet der Provider seinen Tarif Alice Fun Flat für monatliche 29,90 Euro an.

DSL ohne Mindestvertragslaufzeit für T-DSL Resale Anschlüsse

Wer auch weiterhin einen Telekom Telefonanschluss nutzen möchte und sich trotzdem nicht für lange Zeit an einen DSL Anbieter binden möchte, für den hat Congstar DSL das passende Angebot. Congstar bietet DSL Anschlüsse ohne Mindestlaufzeit bereits ab 14,99 Euro pro Monat. Dabei erhalten Kunden einen DSL 2000 Anschluss inklusive DSL Flatrate, welcher ohne Mindestvertragslaufzeit auskommt und sich jeweils zwei Wochen zum Monatsende kündigen lässt. Wer will kann auch eine Telefon Flatrate ins deutsche Festnetz für zusätzlich 7,99 €/Monat buchen. Wem der DSL 2000 Anschluss zu langsam ist kann für 2,99 Euro mehr im Monat auch einen DSL 6000 oder für 4,99 Euro mehr einen DSL 16.000 Anschluss bestellen. Hinzu kommen allerdings in jedem Fall noch die Kosten für einen Telefon Anschluss der deutschen Telekom (ab derzeit 16,37 €/Monat).