TippTop-Angebot im Oktober 2021
Vodafone DSL & Kabel Internet Verträge mit bis zu 200 € Cashback + 1 Jahr nur 19,99 € GG   Details
Startseite / News / Markt / Verbraucher vor allem mit Service der DSL Anbieter unzufrieden

Verbraucher vor allem mit Service der DSL Anbieter unzufrieden

Weiterer Kritikpunkt waren die häufig nicht eingehaltenen Geschwindigkeitserwartungen sowie lange Wartezeiten beim Anbieterwechsel. Von 5500 Umfrageteilnehmern, welche bereits einmal den Anbieter gewechselt haben, mussten 30 Prozent einen, 11 Prozent zwei und weitere 14 Prozent mindestens 3 Monate Wartezeit in Kauf nehmen.

Allerdings wird bereits erste Kritik an der aktuellen Studie laut. Der Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) beschreibt die Studie als nicht repräsentativ, da vor allem unzufriedene Kunden die Internetauftritte der Verbraucherzentralen aufgerufen hätten und entsprechend an der Umfrage teilgenommen haben. Bezüglich langer Umschaltzeiten beim Anbieterwechsel treffe zudem die Schuld zu einem nicht unerheblichen die deutsche Telekom, heisst es von Seiten des VATM weiter.

Wer mit dem Service oder der Bandbreite seines eigenen DSL Anbieters nicht zufrieden ist, dem bleibt oft nur der Wechsel zu einem anderen Anbieter. Wer sich nun aber am Anfang einer Mindestvertragslaufzeit von bis zu 24 Monaten befindet, hat schlechte Karten. Einen Ausweg bieten Anbieter die einen DSL Anschluss auch ohne Mindestvertragslaufzeit anbieten. Entsprechende Tarife werden in Deutschland von den beiden Providern Congstar und Alice angeboten. Der Einstieg bei einem DSL Komplettanschluss, welcher ohne zusätzlichen Telekom Telefonanschluss auskommt, beginnt bei ALice DSL bereits ab 14,90 Euro pro Monat.

Einen Überblick der aktuellen Angebote deutscher DSL Anbieter bietet unser DSL Komplett Tarifvergleich.